Herzlich willkommen beim Rotary Club Heilbronn

Hans Peter Brugger

Am 23.2.1905 gründete der Rechtsanwalt Paul Harris mit dem Kohlehändler Sylvester Schiele, dem Bergbauingenieur Gustav Löhr und dem Textilfabrikanten Hiram Shorey in Chicago den ersten Rotary Club. Sein Ziel war dabei die Schaffung einer Wertegemeinschaft, in der sich Angehörige verschiedener Berufe gegenseitig unterstützen. Aus dieser Keimzelle entstand eine weltweite Organisation von mehr als 34000 Clubs in über 200 Ländern der Erde, die es sich zum Ziel gesetzt hat, freundschaftliche Beziehungen zu entwickeln und zu pflegen, hohe ethische Grundsätze im Berufsleben zu verwirklichen, die berufliche Tätigkeit jedes Mitglieds in den Dienst an der Gesellschaft einzubinden und sich für Völkerverständigung und Frieden einzusetzen.

Rotary ist politisch, religiös sowie weltanschaulich unabhängig und betreibt heute zahlreiche regionale, nationale und internationale Hilfsprojekte wie z.B. den Kampf gegen die Kinderlähmung (Polio Plus), den Einsatz für sauberes Trinkwasser, Hilfen für Opfer von Landminen, den internationalen Schüleraustausch und die Berufsinformation für Schüler und Schülerinnen.

Der Rotary Club Heilbronn entstand 1931, löste sich 1937 auf, um ein Verbot durch den NS-Staat zu vermeiden und wurde 1950 wieder gegründet. Derzeit gehören dem RC Heilbronn etwa 80 Mitglieder aus den verschiedensten Berufen an, die im wöchentlichen Rhythmus zusammentreffen, um die gegenseitigen Beziehungen zu pflegen, Vorträge aus den verschiedensten Wissensgebieten zu hören und Hilfsprojekte zu planen.

Die jährlich wechselnde Präsidentschaft und der langsamere Rhythmus des Wechsels in anderen Ämtern stehen für ein ausgewogenes Verhältnis von Veränderung und Kontinuität.

 

Es grüßt Sie

Hans Peter Brugger

Präsident 2016/2017

 
produced by STIMME.NET